EN | DE     


BERLIN
29. Januar 2013


Rezitationen

Nach das Stück "Kol Nidrei" von Max Bruch liest die junge Schauspielerin Melanie Weiss aus den autobiographischen Zeugnissen von Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz.

Unterstrichen werden die Berichte durch die Projektion von eindrucksvollen Bildern des Fotografen Rogier Fokke, der im August 2008 die Gedenkfeier für die ermordeten Sinti und Roma im Staatlichen Museum Auschwitz begleitet hat. In Szene gesetzt wurde die Bilder von dem Grafiker und Designer Wieland Schmied.










REQUIEM KONZERT
- Solisten
- Chor
- Organist
- Kompositionen
- Präsentation
- Rezitationen
- Informationen / Tickets   

PARTNER

FOTOS / LINKS



AMSTERDAM
TILBURG
PRAG
BUDAPEST
FRANKFURT
KRAKAU